Ika Babel: Upcycelter Lederschmuck in Turbanform

Collage

Als ich vorhin auf der Couch die neue Septemberausgabe der Couch durchgeblättert habe, bin ich auf ein kleines Lederarmband links unten in der Ecke auf Seite 9 aufmerksam geworden. Aus alten Lederklamotten gefertigt. Das hört sich gut an.

Ika Babel fertigt ihre schleifenförmigen Armbänder im eigenen Atelier. Sie versucht auf ressourcenschonende Produktion zu achten und dazu gehört auch die integrierte Wendemöglichkeit des hübschen Armbehängsels. Vorne Leder, hinten Leder, nur in abgestimmten, aber unterschiedlichen Farbgebungen. Und wer nicht so auf Leder steht, auch wenn’s nachhaltig upcycelt ist: Schön sind auch die noch anschmiegsameren Arm-Turbane aus Jersey.

ikababel.com

 

all images © Ika Babel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr davon