Eine marmorgraue Wunschliste

grau

So, jetzt erzähle ich euch mal was von meinen aktuellen Konsumträumen. Im Moment sind die ziemlich grau – ob das der herbstlichen Wetterlage oder der farblichen Grundstimmung zuzuschreiben ist, bleibt unklar.

Fünfzig Prozent dieser Wunschliste sind allerdings zum Selbermachen und nicht mit Geld – sondern mit dem Befolgen einer DIY-Anleitung zu bekommen. Grau, gerne in Form von marmornen Mustern oder auch hellgrauem Veloursleder und dazu etwas Hölzernes – vielleicht zusammen mit Kupfer. Das ist meine herbstliche Farblage.

1 | Was zum Selbstmachen: Ein Kleiderständer, wunderschön. Es lohnt sich mal auf Weekday Carnival, woher die Inspiration stammt, vorbeizuschauen, denn ganz unten (da wo sich normalerweise der Staub von den Wollpullis sammelt, hihi) liegt bei diesem Kleiderständer die Besonderheit.

2 | Was für eine schöne Zahnbürste von HAY! Wie dekadent – eine Designerzahnbürste aus dem Goodhood Store.
Aber dafür gar nicht teuer und aus umweltfreundlichem Holz!

3 | Diese Sneaker von Common Projects bei net-a-porter sind ein grauer, wolkenfluffiger Traum. Aus Veloursleder.

4 | Und nochmal was zum Selbermachen: Ein Notizbuch mit Marmormuster bei Design and Form.

 

images 1 © Weekday Carnival, 2 © Goodhood Store, 3 © net-a-porter, 4 © Design and Form

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr davon