Flatterleichte Ufolampe aus Paris.

Wenn man mich so fragen würde, würde ich natürlich erstmal verneinen. Wer will schon ein Ufo daheim bei sich haben. Ich jedenfalls nicht. Allerdings ein Ufo von Inga Sempé, in blau oder rosa, das gemütliches Licht macht und dazu noch an alle möglichen Stellen in der Wohnung einfach anklemmbar ist – je nachdem ob man gerade unter oder auf dem Tisch, neben dem Bücherregal, im Kleiderschrank, oder eben sonst wo sein Buch lesen will – das wiederum könnte ich mir gut zuhause vorstellen.

ingasempe.fr

 

Images © Studio Sempix

2 Kommentare

  1. nina sagt:

    könnte aber auch glatt als kleiner sonnenschirm mit integrierter sonnenliege durchgehen. so oder so, herrlich!

  2. Anouk sagt:

    Mich würden die Lampenschirme dazu verführen mit Trommelstöcken den Takt zu schlagen – sehr schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr davon