Urlaub und Arbeit in einem: das neue Künstlerhaus Numeroventi in Florenz

Wen es in nächster Zeit urlaubsbedingt nach Florenz verschlägt, der sollte unbedingt in der Via Pandolfini vorbeischauen. Dort hat sich nämlich in dem alten Palazzo Galli Tazzi der neue Ausstellungsraum Numeroventi angesiedelt, der auch als Künstlerresidenz genutzt wird.

Neben Workshops finden dort Fotoshootings oder Veranstaltungen statt. Wer mag, kann die Wohnungen auch für kurze Aufenthalte anmieten. Insgesamt gibt es drei abgetrennte Apartments mit eigenem Schlaf- und Badezimmer, die große, tolle Küche wird sich geteilt. Schöne, luftige Räume, die zum Nachdenken, Verweilen, Malen, Lesen und Diskutieren einladen.

numeroventi.it

static1.squarespace-1 static1.squarespace-3 static1.squarespace-4 static1.squarespace-5 static1.squarespace-6 static1.squarespace-7 static1.squarespace-8 static1.squarespace-9 static1.squarespace-10 static1.squarespace

images © Marina Denisova
via Sight Unseen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr davon